Aorta 3d

Willkommen in der Herzpraxis Dr. Philipp Weiss

Besondere Massnahmen während der Corona Pandemie: 

  • Maximal eine Begleitperson
  • Bitte nicht zu früh kommen, im Wartezimmer dürfen sich maximal zwei Personen aufhalten. Gegebenenfalls werden wir Sie bitten müssen etwas später wiederzukommen
  • Bitte tragen Sie beim Betreten der Praxis eine Maske und desinfizieren Sie Ihre Hände
  • Wenn Sie an Fieber, Husten, Durchfall, Geschmacks- oder Geruchsverlust leiden oder vor weniger als 2 Wochen Kontakt mit einem vielleicht oder sicher am Coronavirus erkrankten Menschen hatten, dürfen Sie die Praxis NICHT betreten, bitte vereinbaren Sie telefonisch einen neuen Termin

Leitlinien:

  • Eine optimale moderne Betreuung der Patientinnen und Patienten ist mein wichtigstes Anliegen. Dazu informiere ich mich regelmässig an Kongressen, durch Zeitschriften und mit speziellen Kursen.
  • Die Patientinnen und Patienten sollen umfassend über ihre Erkrankung und die besten therapeutischen Optionen informiert sein deswegen reserviere ich genügend Zeit für die Beratung. Ich übernehme die Führung komplexer Therapieformen. Meine langjährige Erfahrung hilft mir, diagnostische und therapeutische Methoden dosiert und patientengerecht einzusetzen.
  • Ich biete alle in der Praxis möglichen kardiologischen Untersuchungen und Möglichkeiten der Nachkontrolle inklusive implantierte elektronischer Geräte mit moderner Technologie an und arbeite mit allen kardiologischen Kliniken der Schweiz und dem Röngteninstitut IMAMED für weitergehende Untersuchungen zusammen. Ich investiere auch in technologische Fortschritte, die eine bessere oder weniger belastende Diagnostik erlauben. Aktuell habe ich das neueste Echokardiografiegerät von Philips als einer der Ersten in der Schweiz erworben (EPIC CVx). Ausserdem ist die Auswertung von Langzeit-EKG’s auf den neuesten Stand gebracht worden.
  • Bei Bedarf  für weitergehende Untersuchungen oder Eingriffe weise ich die Patientinnen und Patienten an die geeigneten Institute und Kliniken. Die notwendigen Unterlagen stelle ich zur Verfügung und ich pflege engen Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen dieser Stellen.
  • Alle Befundberichte werden meinen Patientinnen und Patienten auf Wunsch gerne zugestellt.
  • Die zuweisenden Kollegen und Kolleginnen werden präzise und rasch über Befunde und Vorschläge informiert.
  • Das wichtigste Instrument in meiner Praxis ist das zuhörende Ohr.